24. Dez. 2018 Gut besuchter Mitternachtsgottesdienst

Wir freuen uns über einen gut besuchten Mitternachtsgottesdienst in unser schönen Kathrinenkirche in Nordhastedt.

Dabei wurde gebetet, geprädigt und kräftig gesungen. Die meisten Lieder, die wir gut kennen, wurden mit insbrunst gesungen.

In der Prädikt sprach Pastor Torsten Worm über die Menschwerdung Gottes durch die Geburt von Jesus in der Weihnachtsnacht / Heiligen Nacht und Swantje Brandt las dazu das Evangelium nach Lukas im 2. Kapital

(Die Weihnachtsgeschichte „Es begab sich aber zu der Zeit als …….“)

Mit kräftiger musikalischer Unterstützung durch Maren Kruse sangen wir zum Abschluss „Stille Nacht, heilige Nacht“ und „Oh, du fröhliche“.

Anschließend traffen sich mehr als 30 Personen und somit mehr als erwartet im Gemeindehaus.

Die Becher wurden knapp, doch Getränke waren ausreichend vorhanden, es wurde gelacht, geklönt und auch ein paar Kekse gegessen.

In der Nacht gegen 1:00 Uhr gingen wir dann wieder in die Weihnachtsnacht und nach Haus.

Wir wünschen Ihnen / Euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Sven und Dörthe Brandt