Kurzbericht zum Gottesdienst in der Christnacht

Der Gottesdienst zur Christnacht ist jedes Jahr etwas Besonderes.

Viele Menschen zog es um 23:00 Uhr in unsere alt-ehrwürdige Katharinen-Kirche nach Nordhastedt.

So traffen wir einander in der Heiligen Nacht.

 

Gemeinsam hörten wir die bekannte Geschichte,

wir beteten und sangen weihnachtliche Lieder.

Wir spürten und erlebten untereinander

in dieser Nacht eine besondere Verbundenheit.

 

Eine angenehm warme und wunderbar geschmückte Kirche

erwartete die Gottesdienstbesucher.

Die kleine Krippe in unser Kirche symolisiert die Geburt Jesus,

Gottes Sohn, als schutzbedürftiges Menschenkind.

Wir freuen uns,

dass viele Gäste am Gottesdienst teilgenommen haben und

wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest

und ein gesundes neues Jahr 2018.

Ihr

Kirchengemeinderat Nordhastedt