Richtfest beim neuen Krippenhaus

Seit Jahren der Planung kam es dann doch sehr schnell: Das Richtfest für das neue Krippenhaus unseres Kindergartens in Nordhastedt. Zünftig wurde dem Neubau Gottes Segen gewünscht und beim anschließenden
Beisammensein im Feuerwehrgerätehaus ließ Bürgermeister Tiessen in launiger Rede die lange Planungsgeschichte noch einmal Revue passieren. Ab 1. August 2016 sollen die letzten Handwerker das Haus verlassen haben. Das Dorf feiert mit und freut sich auf die baldige Eröffnung der Kindergruppe im neuen Haus. Dann werden zehn Kinder unter drei Jahren den Neubau mit Leben füllen.