St.-Remigius-Kantorei / Katharinen Chor St. Remigius

Katharinen Chor St. Remigius

Gemeinsam mit  dem Offenen Adventskalender fand am 3. Advent das Weihnachtskonzert des Katharinenchores St. Remigius unter Leitung des Dirigenten Johannes  Kirschbaum  statt.

Mit Lesungen bereichernd trugen Lore Möller (2. Sopran) und Marlene Gadermann (1. Sopran) weihnachtliche Kurzgeschichten vor. Als Solistin trug Antje Albert (Alt) mit Happy Christmas von John Lennon ein stimmungsvolles Lied vor.Das  Konzert begann mit Kyrie von J. S. Bach und endete mit I believe.

Einmal mehr eine ausgesprochen stimmungsvolle Darbietung Herr Pastor Worm begrüßte Chor und Gäste in der gut besetzten Katharinenkirche und wünschte allen  Chorgenuß und eine gesegnete Adventszeit.

Der Chorleiter wünscht sich für die kommenden Übungsabende, Mittwoch um 20.00 Uhr in Albersdorf, singfreudige Sänger und Sängerinnen, denn Bass und Tenor können gerne Verstärkung gebrauchen.

 

Eine Chormesse im Stil der Popularmusik probte die Kantorei St. Remigius während des Chorwochenendes vom 26. bis 28. Januar im CAMPUS NORDSEE in St. Peter Ording.

Unter Leitung von Herrn Johannes Kirschbaum nahmen 25 Sängerinnen und Sänger an der durch die Kirchengemeinden  Nordhastedt und Albersdorf dankenswerterweise finanziell unterstützten Maßnahme teil. Die konzentrierte Zusammenfassung auf zwei Probentage erreichte ihr Ziel, sodass in Kürze mit öffentlichen Chorkonzerten zu rechnen ist.

Neu im Repertoire sind der St. Luis Blues von Bessie Smith/ Luis Amstrong und der USA Spiritual  Wade on the Water  H.G. Neumann.

 

Wolfgang Nielson

Chorsprecher